Wiederauflage in “Charlie Hebdo”: Mohammed-Karikaturen lösen Proteste aus

Wegen Mohammed-Karikaturen stürmen Islamisten 2015 die Redaktion von “Charlie Hebdo” und töten zwölf Menschen. Nun startet der Prozess gegen mutmaßliche Helfer. Für die Satire-Zeitung Anlass, die Karikaturen erneut zu drucken – und wieder sorgen sie für Empörung.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply