Kampf um neue Abstandsregeln: “Kinos sind keine Hotspots”

Kein neuer James-Bond-Film, keine “Wonder Woman 1984”: Große Kino-Premieren und Besucher sind in Zeiten der Pandemie Mangelware. Dabei seien Kinos “ein sicherer Ort”, sagt Cinemaxx-Gründer Flebbe. Ohne Änderungen der Corona-Regeln drohe der Hälfte der Häuser das Licht auszugehen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply