Nach Infektion im Weißen Haus: Republikaner räumt Fehler ein

Wie viele Republikaner hält auch Chris Christie nicht allzu viel vom Maskentragen. Dann steckt sich der frühere Gouverneur von New Jersey im Weißen Haus mit dem Coronavirus an. Nach sieben Tagen auf der Intensivstation schlägt er andere Töne an als US-Präsident Trump.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply