Nächste Runde im Abgas-Prozess: Angeklagter legt gegen Audi-Spitze nach

Fünf Jahre nach dem Auffliegen des Diesel-Skandals bemüht sich das Gericht um Aufklärung. Im Prozess bekräftigt der angeklagte Ingenieur seine Vorwürfe gegen die Führungsetage von Audi. Der gesamte Konzern habe von den Manipulationen gewusst, er selbst nur Befehle befolgt.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply