Platz für neue Talente: Deutsche Bank ordnet Kunstsammlung neu

Die Deutsche Bank hat in den vergangenen Jahrzehnten eine der größten Kunstsammlungen eines Unternehmens zusammengetragen. Aus der sollen nun rund 200 Objekte auf den Markt kommen. Mit den Einnahmen will das Geldhaus den Bestand an Werken junger Künstler ausweiten.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply