Scharfe Kritik an Vorabversion: Mercosur-Handelsvertrag steht auf der Kippe

Die EU und Südamerika wollen die größte Freihandelszone der Welt schaffen. Ein Whistleblower spielt Umweltschützern nun aber eine Vorabversion des Mercosur-Abkommens zu. Demnach gibt es keine Handhabe bei Umweltverstößen und das trotz brennenden Amazonas.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply