Signal vor der US-Wahl: Facebook sperrt QAnon aus

Anhänger der Verschwörungstheorie QAnon können ihre kruden Weltsichten nun nicht mehr via Facebook verbreiten. Das Netzwerk kündigt eine härtere Gangart gegen die Bewegung an. Auch Instagram soll den QAnon-Jüngern keine Plattform mehr bieten.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply