Stimmung wie zu Silvester: Paris feiert ausgelassen in die Sperrstunde

In Frankreichs Großstädten gilt ab sofort eine strikte nächtliche Ausgangssperre. Doch bevor der Vorhang fällt, lassen es die Pariser noch einmal richtig krachen. Während die Behörden hoffen, dass eine Sperrstunde von 21 bis 6 Uhr die Infektionszahlen drückt, suchen viele Franzosen schon neue Schlupflöcher.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply