Weitsprung für die Ewigkeit: Als Bob Beamon ins 21. Jahrhundert flog

Irgendwann glaubt selbst Bob Beamon, dass sein Sprung einfach nur Glück war. Am 18. Oktober 1968 fliegt der Leichtathlet so weiter als die Geräte messen können. Sein Weitsprung-Weltrekord macht ihn zum Sporthelden, doch zum Märchen taugt die Geschichte nicht.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply