Zabel verliert Giro-Bergtrikot: Alaphilippe jubelt zu früh, versemmelt Sieg

Was für ein kurioser Zielsprint: Beim Klassiker von Lüttich liegt Weltmeister Julian Alaphilippe klar vorn, verjubelt sich aber böse. Stattdessen darf sich ein Geschlagener der Tour freuen. Für die deutschen Radprofis ist dieses Wochenende ein gebrauchtes.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply