Angriff in Afghanistan: Zivilisten durch Granatenhagel getötet

Die Kampfhandlungen in Afghanistan halten an. Bei einem Mörserangriff werden Dutzende Menschen getötet und verletzt. Die Attacke trifft ein ohnehin geschwächtes Land. Experten schätzen, dass Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert sind. Im Winter droht eine weitere Katastrophe.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply