Kampf um CDU-Vorsitz: AKK kritisiert “ruinösen Wettbewerb”

Für CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer geben die Kandidaten für den CDU-Vorsitz kein gutes Bild ab. Die Streitigkeiten zwischen Merz, Laschet und Röttgen schadeten der Partei – schließlich gehe es auch um die potenzielle Kanzlerkandidatur. Hier könnte ein weiterer Kandidat ins Spiel kommen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply