Kriterien für Patientenauswahl: Die umstrittene Schweizer “Altersguillotine”

Reichen Intensivbetten nicht aus, müssen Ärzte entscheiden, wen sie aufnehmen oder wem sie einen schmerzfreien Tod ermöglichen. Der Fall eines 80-Jährigen wühlt die Schweiz auf – und entfacht die Debatte über die Kriterien dafür, welche Covid-19-Patienten noch behandelt werden.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply