Moskau erwirkt Waffenstillstand: Kreml-Truppen auf dem Weg nach Berg-Karabach

Erleichterung bei den Vereinten Nationen, Jubel im Aserbaidschan und Unruhen in Armenien: Russlands Präsident Putin vermittelt ein vorläufiges Ende des Krieges um Berg-Karabach. Um den Frieden zu sichern, machen sich rund russische 2000 Soldaten auf in die Konfliktregion.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply