Nächster Akt nach Busen-Fiasko: Patricia Blanco lässt Brüste pigmentieren

Die Bilder ihrer verpfuschten Brust-Operation schockieren Anfang 2018. In der Folge legt sich Patricia Blanco immer wieder unters Messer, um die Verunstaltung zu korrigieren. Nun erfolgt ein weiterer Eingriff in Form einer sogenannten “3D-Tätowierung”.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply