“Richtiger Ort” für Vielfalthelm: Vettel kritisiert Erdoğans Türkei-Regime

Formel-1-Star Sebastian Vettel setzt ein Zeichen für Toleranz: Der Ferrari-Pilot geht in Istanbul mit einem Diversitäts-Helm an den Start und erklärt, die Türkei sei der “richtige Ort” für die Nachricht. Das ist durchaus brisant, denn Präsident Erdoğan unterstützt immer wieder Hass auf Homosexualität.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply