RKI: Kurve flacht leicht ab: “Ein paar Monate die Pobacken zusammenkneifen”

Das Robert-Koch-Institut will auch fast zwei Wochen nach Beginn des Teil-Lockdowns keine Entwarnung geben. Allerdings äußert sich RKI-Chef Wieler “vorsichtig optimistisch”. Sorge bereitet jedoch die Entwicklung in den Kliniken. Wieler betonte daher erneut, wie wichtig das Einhalten der Schutzmaßnahmen sei.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply