Vernehmung von Ex-Wirecard-Chef: Braun sieht keine Pflichtverletzungen

Bei seiner Vernehmung vor dem Untersuchungsausschuss verweigert Markus Braun wie erwartet die Aussage. Konkrete Fragen in dem Wirtschaftskrimi bleiben damit unbeantwortet. Ein kurzes Statement hat der langjÀhrige Vorstandschef, der derzeit in Untersuchungshaft sitzt, aber parat.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply