Wegen Mordes inhaftiert: 17-Jähriger kauft sich mit 2 Millionen frei

Videos zeigen einen 17-Jährigen mit Sturmgewehr inmitten von Protesten im US-Bundesstaat Wisconsin. Der rechtsextreme Anhänger von US-Präsident Trump soll zwei Demonstranten erschossen haben. Dennoch darf er das Gefängnis gegen Kaution verlassen. Dafür hat er einige Unterstützer.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply