Wetterwoche im Schnellcheck: Der Winter grüßt zum ersten Advent

Auch wenn es nicht der große Wintereinbruch ist, den uns die Wettercomputer zum ersten Advent derzeit berechnen, so können wir uns dennoch auf einen durchaus kühlen Start in die Adventszeit vorbereiten. Zuvor gibt es erneut Hochdruckeinfluss mit recht milden Werten. Zumindest abseits der teilweise zähen Nebel- oder Hochnebelfelder.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply