Kritische Videos aus Wuhan: Chinesin muss für Corona-Berichte in Haft

Als die Corona-Pandemie in China ihren Lauf nimmt, teilt die Journalisten Zhang Zhan kritische Videos aus der schwer betroffenen Region Wuhan. Die chinesische Führung wirft ihr daraufhin Unruhestiftung vor und steckt sie in Haft. Ein halbes Jahr später wird sie verurteilt.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply