Viele Krisen nicht ausgestanden: Afghanistan ist gefährlichster Konfliktherd

Experten stufen die Krisenregionen der Welt nach ihrer Gefährlichkeit ein: Die meisten Konfliktherde gibt es weiterhin in Afrika, aber auch der Streit um das Atomprogramm Irans bietet Potenzial für eine Eskalation. Hier setzt die Organisation vor allem Hoffnung auf den nächsten US-Präsidenten Joe Biden.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply