Vier Männer schwer verletzt: Zwei Haftbefehle nach Schießerei in Berlin

In der Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtstag fallen mitten in Berlin-Kreuzberg Schüsse. Vier Männer werden getroffen. Die Polizei vermutet einen Streit im Bereich der Organisierten Kriminalität. Nun erlässt die Generalstaatsanwaltschaft zwei Haftbefehle.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply