Auch Apotheken dürfen spritzen: Johnson gibt Gas beim Impfen

Die Ansteckungsdynamik in Großbritannien ist dramatisch, in London liegt die Inzidenz bei über 1000. Premier Johnson setzt nun alles auf eine rasante Impfkampagne. Die Impfzentren sollen bald 24 Stunden geöffnet sein und auch Apotheken dürfen das Vakzin ab sofort verabreichen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply