Brauchen “richtigen Lockdown”: Ramelow gesteht: “Ich hatte Unrecht”

Lange wehrt sich Thüringens Ministerpräsident Ramelow gegen harte Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Inzwischen liegt die 7-Tage-Inzidenz im Freistaat deutlich über 200. Zeit für den Landeschef, seinen Irrtum einzuräumen – und rigorose Schritte zu fordern.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply