Er machte Boris Becker groß: Der legendäre Bob Brett ist tot

Die Tenniswelt trauert um Bob Brett. Der einstige Mentor von Boris Becker erliegt im Alter von 67 Jahren seinem Krebsleiden. Der Australier genoss in der Branche einen exzellenten Ruf und feiert auch unter anderem mit Nicolas Kiefer und Goran Ivanisevic große Erfolge auf der Tour.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply