Urteil in London gefällt: Assange darf nicht an USA ausgeliefert werden

Noch ist das letzte Urteil wohl nicht gesprochen. Doch nach der Entscheidung eines britischen Gerichts kann Wikileaks-Gründer Assange erst einmal aufatmen. Der inhaftierte Australier wird nicht in die USA ausgeliefert. Dort drohen ihm bis zu 175 Jahre Haft.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply