Als zweites EU-Land nach Ungarn: Im Alleingang: Kroatien will Sputnik V prüfen

Der langsame Impfstart in der EU führt in den 27 Mitgliedstaaten zu viel Kritik – Ungarn geht als erstes EU-Land ohne Brüssel auf die Suche nach Impfstoff. Nun folgt Kroatien und möchte auch den russischen Impfstoff Sputnik V bestellen. Das Vakzin ist noch nicht von der EMA zugelassen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply