Töchter fordern Untersuchung: Neue Hinweise zum Mord an Malcolm X

1965 wird der Bürgerrechtler Malcolm X bei einer Veranstaltung erschossen. Nun taucht der Brief eines verstorbenen Ex-Polizisten auf. Darin belastet der Beamte die New Yorker Polizei und das FBI schwer. Die Töchter von Malcolm X fordern nun, die Hintergründe des Anschlags neu zu untersuchen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply