Angehörige “extrem berührt”: Kate schreibt Familie von Verbrechensopfer

Anfang März verschwindet die 33-jährige Sarah Everard in London spurlos. Mutmaßlich ist sie von einem Polizisten verschleppt und getötet worden. In einem Brief an die Hinterbliebenen drückt Herzogin Kate nun ihr Mitgefühl aus.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply