Infektiöser Speichel: Coronaviren befallen Zellen im Mund

Bisher gilt der Nasenrachenbereich als Ein- und Austrittspforte für Sars-CoV-2. Doch auch im Mund finden Forschende verschiedene Zellen, die mit Coronaviren infiziert sind. Das könnte den Infektionshergang bei Covid-19-Patienten neu erklären.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply