Vizepräsidentin rügt Verband: DFB gibt Frauen nur “sehr wenige Chancen”

Hannelore Ratzeburg ist die ranghöchste Fußball-Funktionärin des Landes. Im Präsidium des DFB ist sie jedoch weiterhin eine Einzelkämpferin. Dabei würde es den Entscheidungen im Verband guttun, mehr Entscheidungsträgerinnen einzubinden. Doch dafür fehle es an Willen und Struktur.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply