Freie Schifffahrt gefordert: Türkei geht gegen pensionierte Admirale vor

Der 1938 geschlossene Vertrag von Montreux regelt den Schifffahrtsverkehr durch den Bosporus und die Dardanellen. Viele ehemalige türkische Admirale befürchten, dass Präsident Erdogan die Übereinkunft annullieren will. Mit einem Appell richten sie sich an die Öffentlichkeit. Nun ermittelt die Justiz gegen die Ex-Marineoffiziere.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply