Brexit-Chaos zum 100. Jubiläum: Nordirland flirtet wieder mit der Gewalt

Am Anfang war die Gewalt: Mitten im irischen Unabhängigkeitskrieg entsteht 1921 Nordirland. Ihren blutigen Weg verlässt die britische Provinz erst Jahrzehnte später, mit dem Friedensschluss von 1998. Doch dieser bröselt. Das Brexit-Gift frisst sich weiter ins Fundament.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply