Eine Festnahme und die Folgen: “Russland muss sich jetzt klar positionieren”

Die SPD fordert eine internationale Untersuchung der erzwungenen Landung des Ryanair-Fluges in Minsk. “Wenn sich herausstellen sollte, dass Russland an dem Vorfall beteiligt war, muss man auch über Konsequenzen sprechen”, sagt Johannes Schraps, Berichterstatter der SPD-Fraktion für Belarus.

Source:: n-tv.de