Früherer Reemtsma-Entführer: Drach wird nach Deutschland ausgeliefert

Sein Name ist untrennbar mit der Entführung des Mäzens Reemtsma verbunden. Ein Vierteljahrhundert später steht Thomas Drach wegen des Verdachts auf schweren Raubüberfall im Visier der Kölner Justiz. In den Niederlanden wurde der 60-Jährige festgenommen. Nun soll er nach Deutschland überstellt werden.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply