Generaldirektor entscheidet: BBC will Diana-Interview nicht mehr senden

Die britische BBC sendet ein Interview mit Prinzessin Diana aus dem Jahr 1995, das für eine Menge Aufsehen sorgt. Schließlich kommt heraus, dass der Reporter seinerzeit Dokumente dafür fälschte. Nicht nur die Royals sind verärgert. Nun zieht der Sender Konsequenzen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply