“Indisch” oder kompliziert?: Corona-Varianten-Namen werden zum Stigma

Welche der Corona-Mutationen war noch mal B.1.617? Und welche B.1.351? Für Epidemiologen kein Problem, allen anderen ist eher die “indische” oder “südafrikanische” Virusvariante ein Begriff. Doch die Benennung der Mutanten nach Ländern bringt Probleme mit sich.

Source:: n-tv.de