Libyen “kein sicherer Hafen”: UNO kritisiert EU-Flüchtlingspolitik scharf

Migranten aus Afrika werden von Libyens Küstenwache aufgegriffen und ins Land zurückgebracht, wo ihnen Menschenrechtsverletzungen drohen. Andere ertrinken im Mittelmeer, weil die EU ihre Rettungsmissionen zurückgefahren hat. Die UNO kritisiert diese Praxis und fordert die EU zum Handeln auf.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply