Mini-Neustart für Prostituierte: Zwei Bundesländer erlauben sexuelle Dienste

Bei Debatten um die Folgen des Lockdowns für einzelne Professionen bleiben viele Branchen nahezu unsichtbar. Das gilt auch für Prostituierte. Diese sind aber genauso von Nöten und Sorgen betroffen wie andere Berufstätige auch, erklärt eine Verbandssprecherin. Nur wenige Bundesländer scheinen dies zu erkennen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply