Siebter Platz in der EU: Deutschland bleibt Hochlohn-Land

Deutschlands Arbeitgeber haben im vergangenen Jahr im Schnitt 36,70 Euro für eine Arbeitsstunde gezahlt. Beim Arbeitskostenniveau liegt die Bundesrepublik damit innerhalb der EU im oberen Drittel.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply