Stress um die Trainerwechsel: Zu viel Ärger für Rose, zu wenig für Flick

Die wichtigste Position im Fußball? Der Trainer. Die gerade zu Ende gehende Saison liefert dafür vielfältige Beispiele. Ein mächtiges Indiz sind die Spektakel, die alleine die Ankündigung mancher Wechsel auslöste. Eine sortierende Einordnung.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply