“Ein inakzeptabler Eingriff”: Russland verwehrt ARD-Journalist EM-Zugang

Robert Kempe berichtet über die Verbindungen des russischen Staatskonzerns Gazprom mit Europas Fußball. Das kommt in Russland offenbar nicht gut an. Nach einem “Hintergrund-Screening” wird dem ARD-Journalisten die EM-Akkreditierung entzogen. Das sorgt in Deutschland für Empörung.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply