EU plant Verfahren gegen Berlin: Karlsruher Urteil gegen EZB-Käufe hat Folgen

Ein kritisches Urteil des Bundesverfassungsgerichts gegen ausgedehnte Anheihekäufe der Europäischen Zentralbank hat ein Nachspiel. Auch wenn die Richter in Karlsruhe die nachgeforderten Gründe inzwischen billigen, will die EU-Kommission Deutschland wegen Vertragsverletzung belangen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply