Familie stellt Strafanzeige: Kapitän stirbt wohl an Covid – Frachter irrt auf See

Die Corona-Pandemie ist reich an düsteren Geschichten, diese gehört dazu: Ein italienischer Frachter-Kapitän erkrankt an Bord seines Schiffes an Covid-19. Kein Arzt ist an Bord und er stirbt. Weil zahlreiche Häfen der “Ital Libera” die Einfahrt verweigern, ist der Sarg des Toten seit vielen Wochen auf Irrfahrt.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply