Nach “Süßkartoffel”-Beitrag: Ministerium prüft Anti-Rassismus-Projekt

Bei Instagram veröffentlicht die Bundeszentrale für politische Bildung einen Post, in dem sie Menschen, die sich gegen Rassismus einsetzen, als “Süßkartoffeln” betiteln. Der Beitrag sorgt bei Usern für jede Menge Kritik. Nun hat sich das Innenministerium eingeschaltet.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply