Abschiebungen rechtswidrig: Clan-Chef Miri darf nicht wieder einreisen

Nachdem das Oberhaupt eines kriminellen libanesischen Clans zweimal abgeschoben wird, reicht er vier Klagen vor dem Bremer Verwaltungsgericht ein. Das Gericht lehnt die Klagen ab – bis auf einen Fall, in dem Ibrahim Miri Recht bekommt.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply