Blink-182-Bassist hat Krebs: Chemotherapie bei Mark Hoppus schlägt an

Seit Ende Juni wissen die Fans der US-Rockband Blink-182 von der Krebserkrankung des Bassisten Mark Hoppus. Nun berichtet der Musiker erneut von seiner Krankheit und zeigt sich entschlossen: Die Therapie wirke. Er werde weiterkämpfen.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply