Fünf Millionen Autos weniger: Studie offenbart Folgen des Chipmangels

Weltweit bereitet der Mangel an Halbleitern Automobilproduzenten Probleme. Unfreiwillig muss die Industrie weniger herstellen. Wie das Institut von Branchenexperte Dudenhöffer errechnet, werden durch die Lieferengpässe in etwa fünf Millionen Neuwagen nicht gebaut.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply