Geringere Impfquote: Junge Erwachsene treiben Inzidenzwert

Trotz zumeist fortbestehender Corona-Beschränkungen steigt die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland wieder kontinuierlich. Daten des RKI legen nahe, dass die Zunahme vor allem auf Jugendliche ab 15 Jahren und junge Erwachsene zurückgeht. Die genießen das Leben wieder, sind aber seltener geimpft.

Source:: n-tv.de

Be the first to comment

Leave a Reply